Der Förderverein macht 4. Klässler und deren Eltern zu MEDIENKÖNNERn

Das Handy als ständiger Begleiter unserer Kinder? Spätestens mit dem Übergang zur weiterführenden Schule wird dieses Thema für Eltern und Kinder akut. Wie gehen wir als Eltern am besten damit um und wie machen wir unsere Kids fit für die digitale Welt außerhalb der eigenen vier Wände? Zusammen mit der Fachstelle für Suchtprävention für den Hochtaunuskreis und der Hölderlin-Schule hat der Förderverein ein neues Projekt initiiert: die „Medienkönner“!

Hier steht das Thema richtiger Umgang mit digitalen Medien im Mittelpunkt. Die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen sollen sich an einem Aktionstag mit Internet, Handy und Co. auseinandersetzen. Zum Abschluss kann jedes Kind eine Prüfung ablegen und die „Medienkönner-Plakette“ erwerben. Wichtig ist uns ein positiver und offener Umgang mit dem Thema. Auch für Eltern stellen sich im Zusammenhang mit Medienerziehung vielfältige Fragen, so dass es auch ein Familienthema ist. Aus diesem Grund bieten wir zusätzlich einen projektbegeleitenden Elternabend für die Eltern aller 4. Klassen an. Dort werden allgemeine Fragen der Medienerziehung behandelt und das Projekt vorgestellt.

Natürlich gibt es auch für die Schülerinnen und Schüler der anderen Jahrgänge spannende Projekte und Themen. Alle Informationen finden Sie unter www.hoelderlin-schule.de/foerderverein/unsere-projekte. Dank Ihrer Unterstützung kann der Förderverein ein breites Angebot anbieten und die Arbeit der Schule ergänzen.

Zum Abschluss möchten wir uns noch von zwei Förderverein-Kolleginnen verabschieden, die im Sommer mit Ihren Kindern die Schule verlassen werden: Susanne Haupt und Melanie Keiser haben sich über viele Jahre im FV engagiert. Vielen Dank, wir werden Euch vermissen! Zum Glück konnten wir Stefanie Hoops und Monika Moser für unser Team gewinnen – welcome.

Weitere Informationen zur Arbeit des Fördervereins, unseren Projekten, Buffettag-Terminen, Hölderlin-Schule Fanartikeln und Kontakte finden Sie unter www.hoelderlin-schule.de/foerderverein. Dort gibt es auch die Mitgliedsanträge.

Herzliche Grüße

Sandy Becker und Stefanie Hoops (für den Förderverein)